Nia & Literatur an der Ostsee

Fr, 01.02.2019 - So, 03.02.2019 16:00 - 13:00

Wir, Pia Klepel, Nia-Teacher, und Claudia Adelmann, Nia-Tänzerin und Leiterin von Literaturkreisen in Hessen, möchten euch eine, so wie wir finden, gute Mischung von Bewegung und literarischem Austausch an einem Wochenende Anfang Februar 2019 anbieten.

Laßt uns tanzen, laßt uns springen, laßt uns laufen für und für, denn durch Tanzen lernen wir eine Kunst von schönen Dingen. (Paul Fleming, Lyriker des deutschen Barock)

Programm

Freitag

  • Anreise ab 16 Uhr, Kaffee und Kuchen
  • Strandspaziergang und erstes Kennenlernen, Nia-Tanz
  • 18.30 Uhr Abendessen
  • 20:30 Uhr Literaturrunde mit Claudia

Samstag

  • 08:30 Uhr Pilates
  • 09:00 Uhr Frühstück
  • 11:00-12:30 Uhr Nia
  • 13:00 Uhr Mittagessen

Individuelle Zeit

  • 16:00-17:30 Uhr Nia
  • 18:30 Uhr Abendessen
  • 20:30 Uhr Literaturrunde mit Claudia

Sonntag

  • 08:30 Uhr Pilates
  • 09:00 Uhr Frühstück
  • 11:00-12:00 Uhr Literatur & Tanz
  • 12:30 Uhr Mittagessen
  • Abreise

 

Der Tanz in der Literatur

Hans Christian Andersen lässt in einem seiner bekanntesten Märchen rote Schuhe tanzen. In Goethes Gedicht „Der Totentanz“ steigen die Verstorbenen aus den Gräbern und klappern tanzend mit ihren Gebeinen. Bei Wilhelm Busch ist es eine Tänzerin, die den heiligen Antonius von Padua vom rechten Weg abbringen will.

Die Literatur und der Tanz sind von jeher eine enge Verbindung eingegangen, von der vorchristlichen Zeit bis heute, über alle literarischen Formen hinweg.

Doch was ist es, das die Literaten am Tanz faszinierte? Und das sie bis heute in ihren Bann zieht? Was sehen sie in ihm? Welche Bilder wählen sie für ihn?

Wir tauchen ein in die literarische Tanzwelt, tauschen uns darüber aus und lassen uns inspirieren für unseren eigenen Tanz.

Den Austausch moderiert Claudia Adelmann, Germanistin (M.A.). Sie leitet seit 2000 Literaturgespräche für unterschiedliche Zielgruppen, gestaltet Literaturbegegnungen in Form von Literaturcafé, Lesungen und Vorträgen.

Anmeldeschluß: 15.12.2018

 

Kurspreis “Nia & Literatur” :

187 € inkl. MwSt. 

 

Unterkunft Preise:

Einzelbelegung für 2 Nächte 210 € pro Person

(2 x Tagespauschale á € 105 € pro Person und Nacht Vollpension Vegetarisch) plus Kurtaxe 3 Euro pro Person

 

Doppelbelegung 2 Nächte 190 €

(2 x Tagespauschale á 95 € pro Person und Nacht inkl. Vollpension Vegetarisch) plus Kurtaxe 3 Euro pro Person

50 Prozent Anzahlung der Unterkunft, Restzahlung vor Ort Bar oder EC-Karte

Transfer: Das Hotel organisiert gern kostenfrei deine An- und Abreise vom und zum Bahnhof Haffkrug. Als Autofahrerin kannst du direkt am Hotel parken.

Verpflegung: Die Vollpension beinhaltet Frühstück, Mittagslunch und Abendessen.

Über den Tag werden wir mit Tee und Kaffee versorgt.

Seminarraum: Wir tanzen in einem hellen, 55qm großen Raum mit direktem Blick auf die Ostsee.

Zimmer / Bäder: Die fünf Zimmer im Haupthaus sind mit Doppelbetten ausgestattet. In den fünf Zimmern des Nebengebäudes befinden sich je zwei Einzelbetten. Jedes Zimmer verfügt über Dusche/WC, Sat-TV.

Bettwäsche: Bettwäsche und Handtücher werden vom Haus gestellt.

 

Anmeldung Kurs und Unterkunft

Bewegtes Lernen

Pia Klepel

info@bewegteslernen.com

www.bewegteslernen.com

Mobil: 0177 330 1610

 

Hotel “Haus am Meer” info@haus-am-meer-scharbeutz.de Tel.: +49(0)4563-478884 www.haus-am-meer-scharbeutz.de

 

Ort:Hotel Haus am Meer, Strandallee 84, 23683 Scharbeutz

Lade Karte...