Nia-Newsletter Dezember 2012

Fr, 30.12.2011

Liebe Nia-Freunde,

das Jahr 2011 neigt sich dem Ende zu, die Sonne scheint dabei und lächelt auf all die Erinnerungen, die das Jahr mit sich gebracht hat. Ich danke euch, dass ihr an meinen Nia-Stunden und/oder Workshops und Urlauben teilgenommen habt. Es hat sich mit Nia für mich viel entwickelt. Nia ist für mich, neben Tanz, Fitness und Kreativität vor allem Persönlichkeitsentwicklung. Besonders freuen mich Feedbacks wie „ich lerne viel, konfrontiere mich, steige in Prozesse ein, nehme Herausforderungen an und kitzele die Lebensfreude in mir hervor“.

2011 hatte ich „B One“ neu im Programm, eine selbst kreierte Form des freien Tanzes. 2012 wird es das 1:1 Coaching sein, welches ich wieder zusätzlich anbiete. Wenn Dinge durch den Tanz in Bewegung geraten, wird es im Jahr 2012 die Möglichkeit geben, mich für Einzelstunden zu buchen, um über die Lebensbalancen und/oder über die Anliegen, die durch die Bewegung sichtbar werden, mit mir ins Gespräch zu kommen.

Ich freue mich auf euch von Januar bis März 2012 in Kiel, Lübeck, Heiligenhafen, Oldenburg i.H., Köln und Berlin. Wöchentlich bin ich Mo 18:45 Uhr und 20:00 Uhr sowie Do 19:15 Uhr in Kiel, Die 19:00 Uhr, Fr 17:45 Uhr und 19:00 Uhr in Lübeck sowie Mo 10:30 Uhr, Mi 17:45 Uhr und 19:30 Uhr in Heiligenhafen. In jeder der drei Städte biete ich somit 3 Kurse wöchentlich an.

Ganz besonders möchte ich euch ein Wochenende vom 22. – 24. Juni 2012 im Kloster Nützschau in Schleswig-Holstein, ans Herz legen: „Nia und die Stille“.
Anmeldeschluss ist der 21. März 2012.

Ich wünsche euch einen grandios-glanzvollen Jahreswechsel und einen wunderbaren Start voller Neugierde und Lebensfreude. Auf in das Jahr 2012, liebe Grüße von mir von der Burg Lenzen an der Elbe, wo ich gerade mit wunderbaren Frauen in das neue Jahr tanze!

Herzlichst, Pia

PS: Besucht doch mal mein Blog, ein Ideentagebuch und zum Austausch zwischen euch und mir gedacht. http://niaostsee.wordpress.com


B One – Free dance in Kiel

Samstag, 21. Januar 2012, 11:00 – 12:30 Uhr

Ort: movitas, Fleethörn 59, 24103 Kiel

B One ist freier Tanz, barfuß, mit und ohne Anleitung. Wir tanzen gemeinsam und doch jede und jeder für sich allein. Wir experimentieren mit der Musik und lassen sowohl zu wildem Tanz als auch zu Stille unseren eigenen Ausdruck entstehen. B One bedeutet für mich: Sei eins mit dir, während die Gemeinschaft dich in geschützter Atmosphäre trägt. Sei entspannt, wach und präsent und spüre dich.

Preis: Dein Beitrag zw. 10 und 15 Euro

Einfach kommen, ohne Anmeldung und Vorkenntnisse


Nia-Workshop in Oldenburg in Holstein

Samstag, 21. Januar 2012, 16:00 – 18:00 Uhr

Ort: Gesundheitsraum Kultour GmbH, Göhler Straße 56, 23758 Oldenburg i.H.

Fokus: Stabilität und Mobilität

Stabilität ist Ruhe in den Muskeln mit einer gleichzeitigen Bereitschaft zur Aktion. Sie wird durch ein Gleichgewicht zwischen Muskelkontraktion und Muskelentspannung erhalten. Stabilität wird als Harmonie zwischen Muskeln und Gelenken empfunden. Mobilität wird als kontinuierliche Bewegung der Gelenke empfunden. Die gute Mischung aus beiden bringt den Körper in Balance und erhöht das Wohlbefinden im Körper. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Preis: 27 Euro

Anmeldeschluss: 10.01.2012

B One – freier Tanz in Lübeck

Sonntag, 22. Januar 2012, 11:00 – 12:30 Uhr

Ort: Bewegungsräume Lübeck, Falkenstr. 43, Lübeck

Preis: Dein Beitrag zwischen 10 und 15 Euro

Einfach kommen, ohne Anmeldung und Vorkenntnisse.

Nia und Ernährung in Lübeck

Sonntag, 05. Februar 2012, 12:00 – 16:00 Uhr

Ort: Bewegungs- & Theater Werkstatt, Hinter den Kirschkaten 39 23560 Lübeck

Mit Pia Klepel, Nia Brown Belt Teacher und Roland Possin, Ernährungsberater

An diesem Nachmittag wollen wir gemeinsam mit euch in Bewegung kommen, mehr über Ernährung und ihre Vielfalt erfahren und uns zu bewegender Musik entspannen. Wir freuen uns auf eine bunte Mischung aus Bewegung zu Musik (langsame und schnelle Rhythmen), Geschichten über Ernährung, die vital macht und Entspannung am Boden.

Bitte etwas zu Trinken, einen Snack für die Pause und gute Laune mitbringen.

Preis: 65 Euro

Anmeldeschluss: 27.01.2012

Nia und der bewegte Fuß in Kiel

Samstag, 11. Februar 2012, 14:00 – 18:00 Uhr

Ort: movitas, Fleethörn 59, 24103 Kiel

Nia mit Ansätzen aus der Spiraldynamik

Die Evolution hat ihr ganzes Wissen und Können in das Präzisionsinstrument Fuß gesteckt. Die Art und Weise, wie wir auf unseren Füßen stehen und uns bewegen, unser Wohlbefinden und die Belastbarkeit der Füße hängen wesentlich vom richtigen Gebrauch ab. Gesunde Füße vermitteln Standfestigkeit im Stehen sowie Sprungkraft und Leichtigkeit während der Fortbewegung. Durch die aktive Verschraubung des Fußes wird der Fuß stabilisiert und die abfedernden Eigenschaften des Fußes werden verbessert.

Wir massieren die Füße, schauen uns deren Anatomie an und verschrauben die Füßen spiraldynamisch. Wir tanzen Nia mit dem Fokus mobile und stabile Füße. http://www.spiraldynamik.com/

Preis: 50 Euro

Anmeldeschluss: 28.01.2012

Nia und Feldenkrais in Lübeck

Sonntag, 19. Februar 2012, 14:00 – 18:00 Uhr

Ort: Bewegungs- & Theater Werkstatt, Hinter den Kirschkaten 39 23560 Lübeck

Wir tanzen Nia, den ganzheitlichen Fitnesstanz. Dabei steht im Mittelpunkt das bewusste Spüren von Bewegung. Die Aufmerksamkeit im Tanz auf kleinste körperliche Bewegungen bringt mehr Kontrolle über Bewegungen. Moshé Feldenkrais (* 6. Mai 1904 in Slawuta, Ukraine; † 1. Juli 1984 in Tel Aviv, Israel) war Physiker und Judolehrer und entwickelte die nach ihm benannte Feldenkrais-Methode der körperlichen Betätigung und Entspannung. Dabei handelt es sich nicht um Körperübungen im herkömmlichen Sinn, sondern um Bewegungsanleitungen, die zum Ausprobieren und zum Lernen einladen.

Preis: 65 Euro

Anmeldeschluss: 11.02.2012

Nia und Atem, Stimme, Sprache in Kiel

Samstag, 03. März 2012, 14:00 – 18:00 Uhr

Ort: movitas, Fleethörn 59, 24103 Kiel

„He! – Au!- Ich stecke im Hals fest!“ – Wie kommt die Stimme in den Körper? Die Methode Schlaffhorst- Andersen zeigt uns Wege auf, wie die Stimme ihre Klangräume findet, resonanzreicher und belastbarer werden kann.

Wir befassen uns mit Atem, Stimme und Sprache, sie mal bewusst betrachtend, mal spielerisch probierend, immer hörend, lauschend, fühlend. Ein bewegendes Experiment, was hoffentlich viel Spaß bereitet.

- Atem-, Sprech – und Stimmlehrerin nach Schl.-And. Kerstin Liesching

Nach dieser Stunde nutzen wir den Tanz und unsere Stimme im Nia-Tanz spielerisch und authentisch einzusetzen. Im Wechselspiel von Bewegung, Gefühl und Stimme werden wir die eigenen Kraftressourcen, unsere Ausdrucksstärke und Lebensfreude spüren. Wir tanzen die Choreografie „Sounding“, die speziell für Bewegung und Stimme konzipiert ist. Let´s dance!

Preis: 65 Euro

Anmeldeschluss: 17.02.2012

Nia Workshop in Köln

Samstag, 10. März 2012, 14:30 – 18:30 Uhr

Ort: Tor 28, Machabäerstr. 28, 50668 Köln

Wir tanzen die fünf Körperempfindungen im Nia. Du bist deine beste Lehrerin, wenn du in jedem Moment zu jeder Zeit weißt, was du spürst, was du während einer Nia Bewegung empfindest. Deine eigenen Empfindungen sagen dir, wie du dich bewegen sollst. Wir spüren im Tanz die Kraft, eine positive Spannung in den Muskeln entlang deiner Knochen. Wir spüren die Flexibilität, die Empfindung einer elastischen Qualität in Muskeln und Gelenken. Wir spüren Mobilität, die kontinuierliche Bewegung in den Gelenken und Agiltität, ein Gefühl von Kraft und Entspannung, Reaktionsschnelligkeit. Wir spüren Stabilität, eine Ruhe in den Muskeln bei gleichzeitiger Bereitschaft zur Aktion. Und bei allem Spüren tanzen wir uns in den Frühling mit Form (Schrittkombinationen/ Choreografie) und freiem Tanz.

Preis: 50 Euro

Anmeldeschluss: 03.03.2012

B One – freier Tanz in Kiel

Sa, 17. März 2012 11:00 – 12:30

Ort: movitas, Fleethörn 59, 24103 Kiel

Preis: Dein Beitrag zw. 10 und 15 Euro

Einfach kommen, ohne Anmeldung und Vorkenntnisse

B One – freier Tanz in Lübeck

So, 18. März 2012, 11:00 – 12:30 Uhr

Ort: Bewegungsräume Lübeck, Falkenstr. 43, Lübeck

Preis: Dein Beitrag zw. 10 und 15 Euro

Einfach kommen, ohne Anmeldung und Vorkenntnisse

Nia in Berlin

Samstag, 24. März 2012, 13:00 – 16:00 Uhr

Ort: PHYNIXtanzt, Hasenheide 54 Südsternhöfe 2-3 Hof- 3.Etage, 10967 Berlin

Nia Workshop: Frühlingserwachen

Wir tanzen die fünf Körperempfindungen im Nia. Du bist deine beste Lehrerin, wenn du in jedem Moment zu jeder Zeit weißt, was du spürst, was du während einer Nia Bewegung empfindest. Deine eigenen Empfindungen sagen dir, wie du dich bewegen sollst. Wir spüren im Tanz die Kraft, eine positive Spannung in den Muskeln entlang deiner Knochen. Wir spüren die Flexibilität, die Empfindung einer elastischen Qualität in Muskeln und Gelenken. Wir spüren Mobilität, die kontinuierliche Bewegung in den Gelenken und Agiltität, ein Gefühl von Kraft und Entspannung, Reaktionsschnelligkeit. Wir spüren Stabilität, eine Ruhe in den Muskeln bei gleichzeitiger Bereitschaft zur Aktion. Und bei allem Spüren tanzen wir uns in den Frühling mit Form (Schrittkombinationen/ Choreografie) und freiem Tanz.

Preis: 38 Euro

Anmeldeschluss: 10.03.2012

Nia, B One und Stille im Kloster Nützschau in Schleswig-Holstein

Freitag, 22. Juni 2012 17:00 Uhr bis Sonntag, 24. Juni 2012 16:00 Uhr

Ort: Kloster Nützschau, Bildungshaus St. Ansgar , 23843 Travenbrück;
http://www.kloster-nuetschau.de

Ablauf:

Freitag, 22.06.2011
17:00 Uhr Anreise
17:30 Uhr 1 Std. Nia
18:30 Uhr Abendessen
20:00 Uhr Körperwahrnehmung und Entspannung

Samstag, 23.06.2011
8:15 Uhr Frühstück
9:15 Uhr Sitzen in Stille im öffentlichen Raum der Stille
10:15 Uhr Individuelle Zeit zum Spazieren gehen und Schreiben
11:00 Uhr 1 Std. Nia
12:00 Uhr Mittagessen und Ruhe
14:30 Uhr Kaffee
15:30 Uhr 3 Std. Nia
18:30 Uhr Abendessen
20:00 Gemütliches Beisammensein oder “B One – freier Tanz”

Sonntag, 24.06.2011
8:15 Uhr Frühstück
9:15 Uhr Sitzen in Stille im öffentlichen Raum der Stille
10:15 Uhr Individuelle Zeit zum Spazieren gehen und Schreiben
11:00 Uhr 1 Std. Nia
12:00 Uhr Mittagessen und Mittagspause
13:00 Uhr 1,5 Std. Nia
14:30 Uhr Kaffee und Feedback
16:00 Uhr Abreise

PS: Bei Interesse sind folgende Besuche der Gebete der Mönche möglich: das Frühgebet der Mönche jeweils 6:30 Uhr, die Andacht um 12:00 Uhr, die Heilige Messe um 17:30 Uhr und das Nachtgebet jeweils um 21:00 Uhr

Preis Unterkunft: Einzelzimmer VP 132 €; 2-Bettzimmer VP 120 €
Kurspreis: 156 Euro

Anmeldeschluss: 21.03.2012 bei Pia Klepel

Hinterlasse eine Antwort

Rot umrandete Felder sind erforderlich.
E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*