Nia-Newsletter August 2016

Sa, 27.08.2016

Liebe Tanzbegeisterte,

mit meinem Gedicht des Monats „Grundlos vergnügt“ von Mascha Kaléko (danke Irmgard) habe ich diese Woche meine Nia-Stunde im Heiligenhafener Seniorenheim eröffnet. Seit einem Jahr tanze ich nun mit um die 15 Frauen und einem Mann Nia im Sitzen. Auch diesen Mittwoch war der Raum um 10.30 Uhr sehr gut gefüllt. Nachdem ich die 1. Strophe des Gedichts als Fokus für die Stunde vorgetragen hatte, haben die Senioren ganz berührt geklatscht und gesagt: „Das war aber schön.“

Danach haben wir zu Anns Choreografie „Joy“ getanzt, geklatscht und die Rollstühle ein wenig durch den Raum gewirbelt. Wer die Bremsen nicht angezogen hatte, war nicht sicher vor mir. Nach dem Ende der Stunde machte sich für Sekunden eine Stille breit, die wunderbar war. Keiner wollte den Anfang machen zu gehen. Das Leuchten in den Augen war für mich ein großartiger Moment. Sätze wie: “Das haben Sie aber toll gemacht“ und “Danke für die wunderbare Unterhaltung“ beim Auf Wiedersehen sagen erfüllen mein Herz. Das war mein Moment der Woche, den ich gern mit euch teilen wollte.

Was mir diese Woche ebenfalls sehr gute Laune verschaffte, ist die Tatsache, dass ich seit Juli stolze Besitzerin eines Pilates-Sportgerätes namens „Allegro Reformer“ bin. Anfang Juli war ich auf einem sehr interessanten Workshop in Köln mit der renommierten Pilatestrainerin Elizabeth Larkam aus den USA, die auf der Matte und auf dem Pilates-Sportgerät Allegro mit uns zum Thema faszienfokussiertes Pilates geturnt hat. Nun steht das Prachtstück im Heiligenhafener Studio und ich biete dort ab sofort Pilates-Probestunden auf dem Gerät an. Wir fangen langsam an, wenn ihr aber die Meister auf dem Gebiet sehen wollt, dann schaut hier: Genial!

Noch mehr Videos und Anregungen findet Ihr in meinem Blog.

Vielleicht bist du im Herbst 2016 wieder bei einem Workshop oder einer Reise dabei. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn du die Mail an Freunde oder Interessierte weiterleitest.

Herzlichen Dank und weiterhin einen gigantischen Sommer,
herzlichst Pia

Das letzte Mal: Nia-Reise nach Korfu

Sa, 01.10.2016 – Sa, 08.10.2016

Ort: Corfu Buddha Hall, Magoulades (Souli), 49081 Corfu (Kerkyra)

Info, Anmeldung: http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=2881

Leitung: Kursleiterinnen Mukti Hatzakes und Pia Klepel. Musiker: Mathse und Sahib

Wenn du spontan bist und schon in vier Wochen verreisen möchtest, buchst du dir für den 1.10. einen Flug nach Korfu und bist in ca. zwei Stunden in der Hauptstadt der Insel. Von dort an haben wir alles organisiert. Du wirst vom Flughafen mit den anderen TN von einem Taxi abgeholt und zu deinem Appartement in Arillas im Westen der Insel Korfu gefahren. Dein Hotelzimmer ist nur 150 Meter vom Sandstrand von Arillas entfernt.

Am Sonntag beginnen wir morgens nach dem Frühstück an der Buddhahall, dem Seminarraum auf dem Berg, wohin du mit einem Shuttle-Bus gefahren wirst. Nach unserem Kursangebot aus Yoga, Nia und Pilates kannst du im Garten des Grundstücks das vegetarische Gourmetessen genießen. Der Nachmittag ist frei für individuelle Zeit am Strand, am Pool oder in den Bergen.

Du kannst im Ort jederzeit ein Moped oder Mietauto buchen. Am Abend treffen wir uns wieder, nachdem du vielleicht bei Costa oder anderen Tavernen griechisch gegessen hast in der Buddhahall zum Freien Tanz mit live drums, unseren beiden Musikern Mathse und Sahib.

Wenn du früher anreisen oder später zurückfliegen möchtest, um deinen Aufenthalt noch etwas zu verlängern, kümmern wir uns gern um deine Unterkunft vor und nach dem Kurs im selben Appartement, wenn du magst.

Impressionen unseres Nia-Urlaubs auf Korfu 2016:
https://niaostsee.wordpress.com/2016/01/05/nia-film-korfu/

Leistungen: 7 Nächte Halbpension (6 Mal Frühstück und Mittagessen als vegetarisches Gourmet-Buffet), Unterkunft in schlichten, sauberen DZ-Appartements, Seminarraum 160m², Bus-Transfer vom Seminarraum/ Buddha-Hall zu den Unterkünften, Reiseorganisation, Airport Shuttle, Seminarprogramm an 6 Tagen

Flug: Bitte selbständig buchen

Preis:  530 € plus ggf. EZ-Zuschlag einmalig 80 €

Wir sind im Moment ca. 15 TN, es sind noch einige wenige Plätze frei, sei dabei!

Mit deiner schriftlichen Anmeldung und deiner Überweisung ist dein Platz gesichert.

Bringst du einen neuen TN, zahlst du nur 300 € statt 450€ Kursgebühr.

 

Nia-Reise Burg Lenzen

Sa., 15.10. – Do, 20.10.2016

Ort: Burg Lenzen, Burgstraße 3, 19309 Lenzen/ Elbe

Leistungen:

  • Übernachtungen 3 Sterne Bio-Hotel in DZ mit DU/WC
  • Halbpension
  • großer Gruppenraum mit Holzfußboden und Blick über die Elbwiesen
  • Kurs ca. 4-5 Std./ Tag mit Nia-Lehrerin Pia Klepel

Preis: 690 Euro plus ggf. EZ-Zuschlag ggf. 50 Euro

Anfrage und Information unter:
Evelyn Bader von WomenFairTravel
www.womenfairtravel.com
030 - 2000 52030

Nia Workshop Köln

Fr., 28.10.2016 17:00 – 20:00 Uhr

Ort: Pilates BODYMOTION Studio, Ringstraße 46, Halle 24/25, 50996 Köln

Drei Stunden Nia an einem Freitagabend im Kölner Pilates BODYMOTION-Studio in Köln.

Mal langsam, mal wild tanzen wir Nia zu bewegender Musik, um dann den Abend gemütlich mit Floorplay und Entspannung am Boden ausklingen zu lassen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Preis: 49 Euro, als Mitglied von BODYMOTION frage gern nach einer Ermäßigung

Nia Workshop in Lübeck und Kiel mit Live-Drums

Sa., 12.11.2016 17:00 – 20:00 Uhr in Lübeck

Ort: Bewegungsräume Lübeck, Falkenstraße 43, Lübeck

Sa., 19.11.2016 17:00 – 20:00 Uhr in Kiel

Ort: Ballettschule Ouzeroual, Anna-Pogwisch-Platz 9, Kiel

Wenn du Nia magst und Trommeln liebst, solltest du dieses Event nicht verpassen. NIA Team Teach – drei Stunden mit zwei Nia-Lehrerinnen und einem Percussionisten. Pia und Gäste Mukti und Mathse aus Hamburg

Zur Erwärmung spielt Mathse E-Drums und Percussion, es folgt eine Nia Session, die abschließt mit heißen Rhythmen aus den E-Drums als Höhepunkt. Wildes Abtanzen ist garantiert. Als Abschluss begleitet uns Mathse wieder mit Percussioninstrumenten, die sehr entspannend, inspirierend wirken.

Preis: 50 Euro

Nia-Newsletter Mai 2014

So, 04.05.2014

Liebe Tanzbegeisterte,

ich möchte heute all denen danken, die mit mir Nia tanzen, wöchentlich oder in den Nia-Urlauben, die ihren Weg in meine Einzelstunden, Coachings, Pilates oder zu B One / freiem Tanz finden und mich mit ihrer Freude und Entwicklung beglücken. Immer wieder bekomme ich sehr inspirierendes und wohltuendes Feedback, was mich wachsen und weiter tanzen lässt. Vielen Dank an dieser Stelle auch an all meine AusbilderInnen, Supervisoren und Unterstützende! Ganz besonderer Dank geht an dieser Stelle an meinen tollen Grafiker Peter Ehlig, der sich seit über 6 Jahren um die Betreuung von Website, Newsletter und Werbematerial kümmert – wie ich finde, sehr gelungen.

Die nächsten Reisen und Workshops stehen vor der Tür. Ich würde mich freuen, wenn dich etwas davon anspricht oder wenn du es an Freunde und Bekannte weiterempfiehlst!

Herzlichst, Pia

Workshop in Eutin / SH

Sonntag, 18.05.2014 15:00 – 19:00 Uhr

Ort: VHS Eutin, Plöner Str. 19 , 23701 Eutin

Fokus: Füße, Knie & Nia-Choreografie “Rise″

Wir erlernen eine neue Choreografie in kleinen Schritten, erleben unsere Füße und Knie als stabile und mobile Basis. Wir lernen Methoden aus der Spiraldynamik, um diese auch im Alltag anwenden zu können. Im Mittelpunkt steht die Lebensfreude und Spaß an der Bewegung.

Preis: 59 €

Anmeldeschluss: 11. Mai 2014

Workshop in Lütjenbrode / SH

Sonntag, 15.06.2014 15:00 – 19:00 Uhr

Ort: Kulturlandhaus B. Böckeler, Bahnhofstraße 28, 23775

Fokus:
Nia, Faszien, Pilates mit Fokus „Das Becken“ in Lütjenbrode an der Ostsee:

2 Std. Nia-Choreografie,
Picknickpause bei Sonnenschein auf der Wiese neben den Pferden, sehr idyllisch,
45 min. Faszination Faszien für elastisch-kraftvolles Bindegewebe,
45 min. Pilates für eine starke Körpermitte und Entspannung.

Preis: 59 €

Anmeldeschluss: 6. Juni 2014

Nia auf Sylt – Tanz der Sinne

Donnerstag, 19.06.2014 – Sonntag, 22.06.2014

Ort: Akademie am Meer, 25992 List / Sylt
www.akademie-am-meer.de

Nia auf Sylt – Tanz der Sinne
“Jeder Mensch trägt den Tänzer in sich” (Rudolf von Laban)

Tagesplan:

Donnerstag, 19.06. 2014
ab 15:00 Uhr steht das Quartier zur Verfügung
16:00 Uhr Gemeinsames 1. Treffen vor dem Büro der VHS Akademie am Meer e.V.
Besichtigung der Anlage und des Tanzraumes,
Kennenlernen und erster Tanz im Tanzraum.
18:00 – 19:30 Uhr Abendessen 20:00 Uhr Nia und Entspannung

Freitag, 20.06.2014
07:30 – 08:00 Uhr Früherwachen am Strand
07:30 – 10:00 Uhr Frühstück
10:00 – 12.00 Uhr Nia Tanz
12:00 – 16:00 Uhr Mittagspause
16:00 – 18:00 Uhr Nia Tanz
18:00 – 19:30 Uhr Abendessen

Samstag, 21.06.2014
07:30 – 08:00 Uhr Früherwachen am Strand
07:30 – 10:00 Uhr Frühstück
10:00 – 12.00 Uhr Nia Tanz
12:00 – 16:00 Uhr Mittagspause
16:00 – 18:00 Uhr Nia Tanz
18:00 – 19:30 Uhr Abendessen
21:00 Uhr Nia, B One-freier Tanz und Tönen
Anschließend Mitsommernachtsspaziergang

Sonntag, 22.06.2014
07:30 – 08:00 Uhr Früherwachen am Strand und Abschiedsritual
07:30 – 10:00 Uhr Frühstück
Das Quartier muss bis 10:00 Uhr geräumt sein
Vielleicht noch ein schöner Tag auf der Insel

Leistungen:
3 Nächte Unterkunft EZ und DZ inkl. Vollpension, inklusive Getränke,
ca. 4 Std. täglich Nia/ Bewegung
Preis des Seminars: 450 Euro inkl. MwSt. /ggf. plus 30 € EZ-Zuschlag

Es sind noch einige Plätze frei.

Anmeldeschluss: 07. Mai 2014

Nia, Pilates, elastisch-kraftvoller Walk entlang der Ostsee

Sonntag, 13.07.2014, 11:00 – 15:00 Uhr

Ort: Sonnenhof Fehmarn, Vadersdorf 38, Fehmarn

Programm:
- Elastisch-kraftvoller Walk entlang der Ostsee bei Sonnenschein
- Picknickpause am Strand
- Pilates-Stunde für eine kraftvolle Körpermitte
- Erlernen einer Nia-Choreografie mit dem Fokus “Die Wirbelsäule”

Auf der Insel Fehmarn gibt es vor und nach dem Workshop noch tolle Küstenabschnitte, Hofcafes und viel Ostseestrand zum Durchatmen.

Preis: 59 €

Anmeldeschluss: 4. Juli 2014

Nia auf Korfu

Mit Pia Klepel, Mukti Hatzakes, Nia Teacher und Mathias Konrad ,Schlagzeuger & Percussionist www.nia-bewegt-dich.de

Samstag, 20.09.2014 – Samstag, 27.09.2014

Ort: Corfu Buddha Hall Magoulades (Souli), 49081 Corfu (Kerkyra), Griechenland
www.corfubuddhahall.info

Programm:
Samstag, 20.09.2014 ist Anreisetag
Programm an fünf Tagen – Mittwoch ist frei * (So, Mo, Di, Do, Fr)
7:30 Uhr Stilles Sitzen im Sonnenaufgang – Mukti
8:00 Uhr Morgenmeditation – Mukti
9:00 Uhr Frühstücksbuffet im Garten
11:00 Uhr Nia – Mukti
13:00 Uhr Mittagessen im Garten
16:00 Uhr Stärkung der Körpermitte – Pia
17:00 Uhr Nia – Pia 18:30 Uhr
Abendessen 20:00 Uhr
Gemeinsame Abende mit Drums – Mathias, Mukti, Pia
* Änderungen sind vorbehalten

Wähle aus diesem Angebot, alles kann, nichts muss besucht werden. Deine freie Zeit gestaltest du nach deinen Bedürfnissen: am Pool, im Garten, am Strand, bei kleinen Wanderungen in der Nähe.

Gesamtpreis: 830 € Seminarkosten, vegetarisches Gourmet Buffet VP (Frühstück, Mittag, Abendessen), Bus- Transfer vom Seminarraum zu den Unterkünften, Reiseorganisation, Raummiete

Anzahlung: 450 € inkl. MwSt
Mit deiner Anmeldung und Anzahlung bei Pia Klepel ist dein Platz gesichert.

Unterkunft: je nach deinem Wunsch ca. 175 €. Auf Anfrage erhältst du die Übersicht mit den Unterkunftsmöglichkeiten. Die Unterkunft wird über uns organisiert und bar vor Ort gezahlt.

Flug: Bitte buche deinen Flug nach Korfu und zurück selbstständig. Bitte rechne für den Flughafentransfer für jeweils 1,5 Std. Fahrt return mit Bus oder Taxi ca. 100 € ein. Mietung eines Autos für eine Woche ca. 120 €.

Verlängerter Aufenthalt Ort: Appartement am Strand mit Kochmöglichkeit in liebevoller familiärer Atmosphäre pro Übernachtung / pro Person 40 € inkl. Organisation über uns.
Von Di. 16.09. – Sa. 20.9.2014 / 4 Übernachtungen Und/oder von Sa., 27.09. – Di 30.09.2014 / 3 Übernachtungen. Diese Zeit kann frei oder in der Gruppe gestaltet werden.

Nia-Newsletter Dezember 2013

Sa, 21.12.2013

Liebe Nia-Tanzbegeisterte,

die stürmischen Wogen glätten sich auch in Heiligenhafen wieder. Jetzt scheint sogar die Sonne!

Rückblickend auf das Jahr 2013:

Meine Indienreise nach Auroville zum Nia-Tanz war ein wunderbares Abenteuer zu Beginn des Jahres. Im April bin ich mit meinem Partner innerhalb von Heiligenhafen umgezogen. Wir fühlen uns hier nun sehr wohl. Pfingsten musste ich Abschied von einer guten Freundin und Kollegin nehmen, was mich mit Trauer und Respekt für die Menschen, die sich mit Brustkrebs auseinandersetzen, erfüllte. Im Juli entschied ich mich, eine neue Richtung im Bewegungsbereich, einzuschlagen.

Pilates Bodymotion ist eine wunderbare Methode, um die eigene Kraft in der Körpermitte zu spüren. Die Wiederholung der Nia-Brown Belt-Ausbildung im August hat meinen Wissensdurst aufs Neue gestillt. Erholsam war meine Urlaubswoche in Oberbayern mit „Continuum“ mit Susan Harper, mit viel Tönen und Körperwahrnehmung, leckerem Essen und einer wunderbar lebendigen Gruppe. In dieser Woche lernte ich sowohl Divo Müller mit ihrem Bewegungskonzept „Bodybliss“ als auch ihren Partner Dr. Robert Schleip, Biologe und Rolfer, kennen und schätzen. Nach dem Basiskurs „Faszination Faszien“ bin ich nun sehr gespannt, wie mein Weg mit den Faszien weitergeht.

Aus diesen Inspirationen und den Weiterbildungen entsteht mein neues und altes Angebot. Wöchentliche Kurse, Kurz-Workshops, Firmenkurse und Einzelsitzungen zu Coaching und Körper in Bewegung.

1. Nia – Tanz der Sinne
2. B One – freier Tanz
3. 1:1 Coaching – Gesundheit & Beruf
4. Pilates Bodymotion – kraftvolle Körpermitte
5. Faszination Faszien – elastisches Bindegewebe

Das Reisen gehört genauso zu mir wie der Tanz. Ich suche dabei immer Orte mit guter Atmosphäre heraus, die Wertschätzung und Respekt, Ästhetik und Gemeinschaftssinn fördern. Das Jahr rundet ein Telefonanruf von meiner geschätzten Nia-Kollegin Mukti aus Ahrensburg ab, indem sie mich fragte, ob ich gemeinsam mit ihr im September 2014 eine Nia-Urlaubsreise nach Korfu unternehmen möchte. Ja, war meine Antwort, ich freue mich sehr! Vielleicht bist du dabei, bei einem meiner Angebote.

Stürmisch-sonnige Grüße,
Pia Klepel

Nia-Newsletter August 2013

Fr, 30.08.2013

Liebe Nia-Tanzbegeisterte,

meine Workshops und Urlaube von September bis Dezember 2013.

Ich freue mich auf Euch,
herzlichst Pia

September

Nia & Stimme in Lübeck, Sa, 14.09.2013 11:00 – 14:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1260

Nia in Flensburg, So, 22.09.2013 15:00 – 18:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1544

Nia in Berlin Sa, 28.09.2013 14:00 – 17:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1543

 


Oktober

Nia im Burghotel/Elbe, Mi, 09.10.2013 16:00 – 12:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1455

Nia mit Nici & Pia in Lübeck, Sa, 26.10.2013 14:00 – 17:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1547

Nia in Kiel, So, 27.10.2013 16:00 – 18:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1548

 


November

Nia an der Ostsee, So, 10.11.2013 11:00 – 17:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1549

Nia in Eutin, So 17.11.2013 13:00 – 16:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1545

Nia mit Esther in Kiel, Sa, 30.11.2013 14:00 – 17:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1456

 


Dezember

Nia mit Esther in Lübeck, So, 01.12.2013 11:00 – 14:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1457

Ein Wochenende zw. Weihnachten & Silvester,
Fr, 27.12.2013 16:00 – 16:00 Uhr
http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=1458

Anmeldeschluss 1. Oktober 2013

Nia-Newsletter Juni 2013

Fr, 30.08.2013

Liebe Nia-Tänzerinnen,

ganz inspiriert komme ich gerade von einem Wochenende Wiederholung White Belt in Hamburg mit Ann Christiansen. Es ist immer wieder eine große Freude, die Prinzipien des White Belts neu für mich zu entdecken und dadurch meine eigenen Nia-Stunden so sehr zu bereichern. Danke Ann!

Für August bis Dezember 2013 habe ich wieder interessante Workshops und Urlaube zusammengestellt. Schau doch mal, ob du an dem einen oder anderen Urlaub Geschmack findet.

Die Urlaube für das Frühjahr 2014 stehen auch bereits auf meiner Website. Vom Kneipphotel im Harz über Parin bei Stellshagen bis nach Sylt ist alles vertreten.

Ab dem 20. Juli 2013 ist für 3 Wochen Nia-freie Zeit, eine Zeit für mich, den Brown Belt bei Ann Christiansen zu wiederholen und weitere interessante Körperweiterbildungen zu besuchen. Ich freue mich schon riesig.

Ich hoffe, es geht dir gut und du genießt den Sommer,

auf ein baldiges Wiedersehen,
herzlichst Pia Klepel

Nia-Newsletter Januar 2013

Mi, 30.01.2013

Liebe Nia-Begeisterte,

es ist Ende Januar, die Tage werden immer länger und heller und mir fallen diese Zeilen zu, die ich gern mit euch teilen möchte:

»Leben ist Bewegung. Als Baby kommunizieren wir mit Bewegungen und Lauten. Als Kinder haben wir einen uneingeschränkten Bewegungsdrang und begreifen die Welt durch Bewegung. Als Heranwachsende können wir unsere Bewegungen verfeinern und selbst sportliche Hochleistungen erreichen, was uns Bestätigung verschafft und unser Selbstwertgefühl steigert. Als Erwachsene können wir viele neue Bewegungen dazu lernen und unserem Alterungsprozess mit Bewegung entgegen wirken. Wir bewegen uns unser ganzes Leben lang – bis zu unserem letzten Atemzug. Daher müsste Descartes “Aussage „Ich denke, also bin ich“ um „Ich bewege mich, also bin ich“ ergänzt werden.«
(Einleitung aus: Bewegtes Wissen. Antja Kennedy (Hrsg.))

Außerdem: Das NDR-Fernsehen berichtete letzte Woche über meine Nia-Kurse in Kiel.
-> Zur NDR-Mediathek

Newsletter November 2012

Fr, 14.12.2012

Liebe Nia-Tänzerinnen,

Spontan: Am 17. November 2012 13:30 -17:30 Uhr bin ich mal wieder in Berlin, wer noch spontan dazukommen will, ist herzlich eingeladen. http://www.nia-ostsee.de/events?event_id=936

 

International: Netherlands meets Schleswig-Holstein. Wer Lust hat wieder mit Esther in Kiel, Lübeck oder Heiligenhafen zu tanzen, ist ebenfalls herzlich Willkommen. http://www.nia-ostsee.de/events/workshops

Meine Nia-Wochenenden und Reisen 2013 hier auf einen Blick:

Nia-Newsletter Juli 2012

So, 29.07.2012

Liebe Nia-Tanzbegeisterte,

ich hoffe, ihr genießt den Sommer!

Hier ein kleines Video zur Lebensfreude ohne große Proben, einfach zum Mitmachen:

Nia-Auftritt zur Kieler Woche am 16. Juni 2012

vielen Dank an alle Mitwirkenden vor und auf der Bühne!
Ich bin noch ganz beseelt von meiner Reise „Nia im Kloster“. Sowohl die Ruhe, Stille und einsamen Spaziergänge als auch die Wildheit im Tanz, das Tönen und der Spaß haben das Wochenende zu etwas ganz Besonderem gemacht. Diese Art von „Reisen mit Nia“ über Wochenenden und ganze Wochen, wo wir vertieft in den Körper spüren können und wo sich Entspannung und Dynamik, Austausch und Gemeinschaft treffen, wird immer mehr zu meinem Eigenen. Von diesen Wochenenden wird es sowohl 2012 als auch 2013 eine vielfältige Auswahl von Orten geben.

2013 Vorankündigung für „Mehr Zeit mit Nia“

Nia im Kloster Nütschau, Schleswig-Holstein

Mittwoch, 08.05.2013 bis Sonntag, 12.05.2013, Anmeldeschluss: 1. Februar 2013
Montag, 14.10.2013 bis Freitag, 18.10.2013, Anmeldeschluss: 1. Juli 2013
Biohotel an der Ostsee

Nia im Gutshaus Stellshagen in Parin, Mecklenburg-Vorpommern
Freitag, 8.11.2013 – Sonntag, 10.11.2013, Anmeldeschluss: 1. August 2013
Herzliche Sommergrüße von der Ostsee,
Pia

Nia-Newsletter März 2012

Fr, 16.03.2012

Liebe Nia-Tanzbegeisterte,

es ist März und die Sonne scheint! Die Tage werden immer länger, die Schneeglöckchen, Winterlinge und Krokusse schauen aus der noch kalten Erde und recken sich der Sonne entgegen.
Ich fühle mich durch das Licht und die Sonne belebt und freue mich auf noch mehr. Mehr vom blauen Himmel, mehr von dem bezaubernden Blau der Ostsee und mehr von dem satten Orange der Sonnenuntergänge.

Meine nächsten Workshops heißen auch „Frühlingserwachen“. So wie die Blumenzwiebeln langsam in der Erde erwachen, so können auch wir unsere Körper „vom Eise befreien“ und Körper, Geist und Emotionen auftauen. Wir wollen dieses wohlige Gefühl von „Kribbeln im ganzen Körper“ im Tanz der unterschiedlichen Qualitäten wie Tanz, Kampfkünste und Heilende Künste, herauskitzeln und genießen.

Sehr erfrischt komme ich von einer Weiterbildung mit meiner Ausbilderin Ann Christiansen in Hamburg, habe dort wieder sehr viele Impulse erhalten. Das grundlose Lachen habe ich für mich entdeckt. Es tut so gut, sich anstecken zu lassen! Ich habe auch die Freude an der Bewegung noch einmal besser spüren können. Auch wenn wir traurig, mutlos, verzweifelt oder aber verliebt und glücklich sind, in jedem Fall können wir in die Nia-Stunden und Workshops/ Playshops kommen und dort immer wieder neu die Freude an der Bewegung wählen. Für mehr Geborgenheit und Wohlgefühl im Körper. Für mehr Ankommen im eigenen „Haus“ während wir sowohl in Stille als auch spielerisch und wild tanzen. Ich freue mich, dies mit dir in einem meiner Workshops teilen zu können.

Es gibt mehrere wunderbare Workshops im Frühling, hier meine Empfehlungen für Menschen, die nicht im Norden wohnen und nicht zu meinen Kiel, Lübeck und Heiligenhafen – Workshops kommen können: (Details siehe unten)

Nia in Köln – Sa, 10.03.2012 14:30 – 18:30 Uhr
Nia in Berlin – Sa, 24.03.2012 13:00 – 16:00 Uhr
Nia in Berlin – So, 25.03.2012 11:00 – 13:00 Uhr

Insel Fehmarn: Freies Malen auf Leinwänden, Nia und B One – freier Tanz – So, 22.04.2012 10:00 – 18:00 Uhr

Nia im Burghotel an der Elbe Sa, 28.04.2012 – Di, 01.05.2012 17:00 – 15:00 Uhr. Es sind noch wenige Plätze frei.

Nia im Kloster Nütschau in Schleswig-Holstein – Fr, 22.06.2012 17:00 – So. 24.06.2012 16:00 Uhr
Anmeldung bis 21.3.2012 möglich.

Jede und jeder kann den White Belt bei Ann Christiansen in Deutschland oder weltweit machen. Wenn du noch mehr als die Nia-Stunden und noch mehr als die Workshops von Nia willst, dann schau auf www.anniann.com und tanze unbedingt eine intensive Woche mit Ann, es lohnt sich!

Ich freue mich auf dich oder ich freue mich, wenn du Nia und mich an Freunde weiterempfiehlst.

Tanzende Grüße,
Pia

PS: Besuche doch mal mein Blog, ein Ideentagebuch und zum Austausch zwischen euch und mir gedacht. http://niaostsee.wordpress.com falls du heute noch nicht gelacht hast.

Nia-Newsletter Dezember 2012

Fr, 30.12.2011

Liebe Nia-Freunde,

das Jahr 2011 neigt sich dem Ende zu, die Sonne scheint dabei und lächelt auf all die Erinnerungen, die das Jahr mit sich gebracht hat. Ich danke euch, dass ihr an meinen Nia-Stunden und/oder Workshops und Urlauben teilgenommen habt. Es hat sich mit Nia für mich viel entwickelt. Nia ist für mich, neben Tanz, Fitness und Kreativität vor allem Persönlichkeitsentwicklung. Besonders freuen mich Feedbacks wie „ich lerne viel, konfrontiere mich, steige in Prozesse ein, nehme Herausforderungen an und kitzele die Lebensfreude in mir hervor“.

2011 hatte ich „B One“ neu im Programm, eine selbst kreierte Form des freien Tanzes. 2012 wird es das 1:1 Coaching sein, welches ich wieder zusätzlich anbiete. Wenn Dinge durch den Tanz in Bewegung geraten, wird es im Jahr 2012 die Möglichkeit geben, mich für Einzelstunden zu buchen, um über die Lebensbalancen und/oder über die Anliegen, die durch die Bewegung sichtbar werden, mit mir ins Gespräch zu kommen.

Ich freue mich auf euch von Januar bis März 2012 in Kiel, Lübeck, Heiligenhafen, Oldenburg i.H., Köln und Berlin. Wöchentlich bin ich Mo 18:45 Uhr und 20:00 Uhr sowie Do 19:15 Uhr in Kiel, Die 19:00 Uhr, Fr 17:45 Uhr und 19:00 Uhr in Lübeck sowie Mo 10:30 Uhr, Mi 17:45 Uhr und 19:30 Uhr in Heiligenhafen. In jeder der drei Städte biete ich somit 3 Kurse wöchentlich an.

Ganz besonders möchte ich euch ein Wochenende vom 22. – 24. Juni 2012 im Kloster Nützschau in Schleswig-Holstein, ans Herz legen: „Nia und die Stille“.
Anmeldeschluss ist der 21. März 2012.

Ich wünsche euch einen grandios-glanzvollen Jahreswechsel und einen wunderbaren Start voller Neugierde und Lebensfreude. Auf in das Jahr 2012, liebe Grüße von mir von der Burg Lenzen an der Elbe, wo ich gerade mit wunderbaren Frauen in das neue Jahr tanze!

Herzlichst, Pia

PS: Besucht doch mal mein Blog, ein Ideentagebuch und zum Austausch zwischen euch und mir gedacht. http://niaostsee.wordpress.com