Nia-Newsletter Juli 2012

So, 29.07.2012

Liebe Nia-Tanzbegeisterte,

ich hoffe, ihr genießt den Sommer!

Hier ein kleines Video zur Lebensfreude ohne große Proben, einfach zum Mitmachen:

Nia-Auftritt zur Kieler Woche am 16. Juni 2012

vielen Dank an alle Mitwirkenden vor und auf der Bühne!
Ich bin noch ganz beseelt von meiner Reise „Nia im Kloster“. Sowohl die Ruhe, Stille und einsamen Spaziergänge als auch die Wildheit im Tanz, das Tönen und der Spaß haben das Wochenende zu etwas ganz Besonderem gemacht. Diese Art von „Reisen mit Nia“ über Wochenenden und ganze Wochen, wo wir vertieft in den Körper spüren können und wo sich Entspannung und Dynamik, Austausch und Gemeinschaft treffen, wird immer mehr zu meinem Eigenen. Von diesen Wochenenden wird es sowohl 2012 als auch 2013 eine vielfältige Auswahl von Orten geben.

2013 Vorankündigung für „Mehr Zeit mit Nia“

Nia im Kloster Nütschau, Schleswig-Holstein

Mittwoch, 08.05.2013 bis Sonntag, 12.05.2013, Anmeldeschluss: 1. Februar 2013
Montag, 14.10.2013 bis Freitag, 18.10.2013, Anmeldeschluss: 1. Juli 2013
Biohotel an der Ostsee

Nia im Gutshaus Stellshagen in Parin, Mecklenburg-Vorpommern
Freitag, 8.11.2013 – Sonntag, 10.11.2013, Anmeldeschluss: 1. August 2013
Herzliche Sommergrüße von der Ostsee,
Pia

Nia in Berlin

Samstag, 08. September 2012 13:30 – 17:30 Uhr

Ort: Aikido Raum, Meraner Str. 31, 10825 Berlin

Nia Workshop: Balance

Wir lassen alle Ablenkungen hinter uns, wenn wir in den Nia- Workshop eintreten und gehen in einen Zustand von “entspannt, wachsam und abwartend” bis die Musik erklingt und wir uns barfuß zur Musik bewegen. Jede bewegt sich so, dass es sich im Moment gut anfühlt, das nennen wir im Nia, die Freude an der Bewegung wählen. Und das ist das erste und wichtigste Prinzip im Nia und steht somit in jedem Workshop an erster Stelle. Wir lernen die neue Choreografie “Beyond” von Ann Christiansen, die die Balance zum Fokus hat, kennen.

Preis: 50 €

Nia Reise für Frauen im Burghotel Lenzen/ Elbe (Brandenburg)

Samstag, 29.09.2012 – Mittwoch, 03. Oktober 2012

Ort: Burg Lenzen an der Elbe, Burgstraße 3, 19309 Lenzen/Elbe

Unterkunft ist das Burghotel Lenzen, das sich malerisch über das brandenburgische Städtchen Lenzen erhebt und eine schöne Aussicht auf das UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe bietet. Seit 1993 ist der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V., im Besitz der Burganlage mit dem Ziel: Erhalt des historischen Baudenkmals durch Nutzung für Mensch und Natur.
Wir tanzen vier bis fünf Stunden am Tag, eine gute Mischung aus der Ruhe des Tai-Chi, der Stille und Konzentration des Yoga und der explosiven Kraft und Dynamik der Kampfkünste. Die Kurszeiten wechseln sich mit der individuellen Zeit ab, in der wir schöne Spaziergänge zur Elbe machen können.

Preis: 400 Euro

Bitte über die Veranstalterin Evelyn Bader von Frauen Unterwegs–Frauen Reisen anmelden!

Telefon: 030 / 2151022
E-Mail: evelyn(_ at _)frauenunterwegs.de
Website: www.frauenunterwegs.de

Nia & Feldenkrais in Kiel

Sonntag, 04. November 2012 14:00 – 18:00 Uhr

Ort: movitas, Fleethörn 59, 24103 Kiel

Fokus: Die Füße

Im Nia-Tanz und in den Feldenkraislektionen laden Bewegungs- und Wahrnehmungsexperimente ein, dieses Zusammenspiel zu erspüren und spielerisch neue Beziehungen zwischen Füßen und anderen Körperteilen zu entdecken. Feldenkrais findet am Boden auf Matten statt. Spüren und in der Entspannung lernen stehen dabei im Vordergrund. Im Nia tanzen wir danach mit einer neuen Wahrnehmung und Bewusstheit für den Körper die 52 Bewegungen und 9 Qualitäten des Nia.

Leitung: Pia Klepel, zertif. Nia Teacher und Isabel Kircher, lizens. Feldenkrais-Lehrerin

Preis: 65 Euro

Präsenz-Training in Lübeck

Samstag, 10. November 2012 14:00 – 18:00 Uhr

Ort: Bewegungsräume, Falkenstraße 43 in Lübeck

Nia mit Fokus auf die Präsenz

Wie präsent bin ich im Alltag? Bin ich im Augenblick aufmerksam? – Habe ich eine Art von individueller Ausstrahlung? Werde ich in meinem Auftreten als ‚verstärkt anwesend‘ empfunden?

Im Mittelpunkt des Workshops steht die Förderung der eigenen Ressourcen von Bewegung und Stimme. Bewegungs-, Atem- und Stimmübungen, aber auch Schauspiel- und Improvisationstechniken helfen, die Eigen- wie auch die Fremdwahrnehmung differenzierter zu reflektieren.

Gemeinsam mit: Kerstin Liesching, staatlich geprüfte Atem-, Stimm- und Sprechlehrerin nach Schlaffhorst – Andersen und Feldenkraislehrerin.

Preis: 65 €

Nia in Berlin

Samstag, 17. November 2012 13:30 – 17:30 Uhr

Ort: Aikido Raum, Meraner Str. 31, 10825 Berlin

Fokus: Schultern und Nacken

Auf dieser Reise im November lernen wir die Choreografie “R1″ kennen, die uns sowohl durch die Nia – Qualitäten Tanz, Kampfkünste und Heilende Künste als auch durch die 52 Bewegungen und die FAMSS (Flexibilität, Agilität, Mobilität, Stabilität und Stärke) führt. Die Vielfalt der Bewegungen und der Musik gibt uns die Möglichkeit Neues zu lernen und auch im freien Tanz das auszudrücken, was im Moment gerade heraus möchte. Im Fokus dieser Reise stehen die Schultern und der Nacken, die meist bei Stress automatisch angespannt werden. Wir spüren die Verbindungen zwischen Schultern, Nacken, Brustkorb und Armen in An- und Entspannung, in Ruhe und in Bewegung. Wir spielen mit unterschiedlichen Tempi und Fitness – level und haben eine Menge Spaß im eigenen Körper.

Preis: 50 €

Präsenz-Training in Kiel

Samstag, 24. November 2012 14:00 – 18:00 Uhr

Ort: movitas, Fleethörn 59, 24103 Kiel

Nia mit Fokus auf die Präsenz

Wie präsent bin ich im Alltag? Bin ich im Augenblick aufmerksam? – Habe ich eine Art von individueller Ausstrahlung? Werde ich in meinem Auftreten als ‚verstärkt anwesend‘ empfunden?

Im Mittelpunkt des Workshops steht die Förderung der eigenen Ressourcen von Bewegung und Stimme. Bewegungs-, Atem- und Stimmübungen, aber auch Schauspiel- und Improvisationstechniken helfen, die Eigen- wie auch die Fremdwahrnehmung differenzierter zu reflektieren.

Gemeinsam mit: Kerstin Liesching, staatlich geprüfte Atem-, Stimm- und Sprechlehrerin nach Schlaffhorst – Andersen und Feldenkraislehrerin

Preis: 65 €

Nia und Feldenkrais in Lübeck

Samstag, 01. Dezember 2012 14:00 – 18:00 Uhr

Ort: in Lübeck / wird noch bekanntgegeben

Fokus: Die Füße

Im Nia-Tanz und in den Feldenkraislektionen laden Bewegungs- und Wahrnehmungsexperimente ein, dieses Zusammenspiel zu erspüren und spielerisch neue Beziehungen zwischen Füßen und anderen Körperteilen zu entdecken. Feldenkrais findet am Boden auf Matten statt. Spüren und in der Entspannung lernen stehen dabei im Vordergrund. Im Nia tanzen wir danach mit einer neuen Wahrnehmung und Bewusstheit für den Körper die 52 Bewegungen und 9 Qualitäten des Nia.

Leitung: Pia Klepel, zertif. Nia Teacher und Isabel Kircher, lizens. Feldenkrais-Lehrerin

Preis: 65 Euro

Nia über Silvester im Burghotel Lenzen / Elbe (Brandenburg)

Donnerstag, 27. Dezember 2012 – Mittwoch, 02. Januar 2013

Ort: Burg Lenzen an der Elbe, Burgstraße 3, 19309 Lenzen/Elbe

Unterkunft: Das Burghotel Lenzen, das sich malerisch über das brandenburgische Städtchen Lenzen erhebt und eine schöne Aussicht auf das UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe bietet.

Wir tanzen vier bis fünf Stunden am Tag, eine gute Mischung aus der Ruhe des Tai-Chi, der Stille und Konzentration des Yoga und der explosiven Kraft und Dynamik der Kampfkünste. Die Kurszeiten wechseln sich mit der individuellen Zeit ab, in der wir schöne Spaziergänge zur Elbe machen können. Besonders in Erinnerung ist mir das Feuer zur Wintersonnenwende an der Elbe geblieben. Die Reise ist interessant, da wir drei Gruppen sind, eine Mal- eine Atem- und eine Tanzgruppe, die sich gegenseitig und besonders am Silvesterabend bereichern.

Preis: 650 Euro

Bitte über die Veranstalterin Evelyn Bader von „Frauen Unterwegs – Frauen Reisen“ anmelden!

Telefon: 030/ 2151022
E-Mail: evelyn@frauenunterwegs.de
Website: www.frauenunterwegs.de

Hinterlasse eine Antwort

Rot umrandete Felder sind erforderlich.
E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*