Pilates Bodymotion

Fr, 26.08.2016


Pilates Bodymotion trainiert vor allem die tiefliegende Muskulatur, die unsere Wirbelsäule und Gelenke unmittelbar umgibt. Es verbindet Bewegungsansätze aus der Feldenkrais-Methode (Körperbewusstheit) sowie aus dem Modernen Tanz (der Released Technik). Die Bewegungsqualität, sowie Gesunderhaltung und Gesundwerdung stehen im Vordergrund.

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Das Pilatestraining kann auf der Matte und an speziell entwickelten Geräten stattfinden. Erfunden hat es Joseph Hubert Pilates (1883–1967). Er war Turner, Taucher, Bodybuilder und Zirkusartist. Er arbeitete in England als Berufsboxer und trainierte die Beamten von Scotland Yard in Selbstverteidigung.

Als Deutscher wurde er zu Beginn des Ersten Weltkrieges in Großbritannien interniert. In dieser Zeit entwickelte er sein Konzept eines ganzheitlichen Körpertrainings, das zu einer guten Konstitution und Haltung beitragen sollte, und zwar zunächst für mit ihm internierte Soldaten. Er studierte östliche Trainingsmethoden wie Yoga und Zen-Meditation sowie Tierbewegungen und unterrichtete seine Mitgefangenen in der von ihm entwickelten Methode.

Pilates kehrte nach dem Krieg nach Deutschland zurück und arbeitete dort mit wichtigen Vertretern der Bewegungslehre zusammen, wie etwa Rudolf von Laban. 1923 wanderte er nach New York aus. Er eröffnete ein Trainingsstudio mit seiner Frau Clara auf Anregung Labans im Gebäude des New York City Ballets, was die Nähe der Methode zum Tanz erklärt. In den frühen 1960ern zählten viele New Yorker Tänzer zu ihren Kunden. Nachdem er auch die Tänzerinnen des New York City Balletts trainierte, wurde er in ganz Amerika bekannt.

Eine Antwort auf Pilates Bodymotion

1Mo, 27.11.17

Jutta Kohlbeck-Gangl sagt:

Hallo,
ich haber Ihre Anzeige im Neustädter Reporter gelesen. Leider habe ich am 2.12. keine Zeit. Gibt es die Möglichkeit, an einem anderen Termin unverbindlich reinzuschauen? Ich habe vor einigen Jahren schon mal einen Pilateskurs gemacht. Nia würde mich aber auch interessieren.
LIebe Grüße
Jutta Kohlbeck-Gangl

Hinterlasse eine Antwort

Rot umrandete Felder sind erforderlich.
E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*